mB-Jugend

Mit einem 30:26 (16:15) Sieg beim ESV 27 Regensburg bleibt die männliche B – Jugend des TSV Friedberg im Rennen um die Meisterschaft in der Landesliga Nord. Die ersatzgeschwächten Handballer mussten kurz vor der Pause eine Verletzung hinnehmen, bewiesen aber Kampfgeist und besiegten den Sechsten nach hartem Kampf.

Die männliche B – Jugend des TSV Friedberg hat sich vom TV Eibach mit 27:27 (15:14) getrennt. Eine deutliche Führung nach der Pause reichte nicht zum Sieg für die Handballer.

Mit einem 28:25 (16:12) Sieg im Derby gegen Haunstetten bleibt die männliche B – Jugend des TSV Friedberg im Rennen um Rang eins in der Landesliga Nord. Der fünfte Erfolg im sechsten Spiel verschafft den Handballern zwei Spieltage vor dem Ende der Hinrunde eine ausgezeichnete Ausgangsposition.

Mit einem hart erkämpften 33:32 (16:15) Erfolg in Bayreuth ist die männliche B – Jugend des TSV Friedberg in der Landesliga Nord auf den ersten Rang gesprungen. Vor dem letzten Hinrundenspiel in zwei Wochen haben die Handballer jetzt zwei Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger.

Genau die richtige Antwort gaben die B – Jugendlichen des TSV Friedberg. Eine Woche nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Großwallstadt schickten sie den Tuspo Nürnberg mit 30:19 (16:9) nach Hause.

Go to top
Template by JoomlaShine