Zum 26. Mal organisierten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier. Dieses Jahr hatten sie wieder Glück mit dem Wetter, bei strahlendem Sonnenschein konnten sich darum insgesamt 29 Mannschaften auf den Rasenplätzen am Landkreisstadion in der Rothenbergstraße messen.

Auch in diesem Sommer veranstalten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier im Landkreisstadion an der Rothenbergstraße. Am Samstag ab 11.40 Uhr messen sich Jugendteams von den Minis bis zur C – Jugend im Wettkampf um Urkunden und kleine Preise.

Mit Platz zwei und einem Spieler im All – Star – Team sind die Friedberger Handballer vom Acht – Bezirke – Turnier aus Großwallstadt zurückgekehrt. Beim Endturnier der Bezirksauswahlen kam Schwaben bis ins Finale, wo es erst im Siebenmeterwerfen gegen Mittelfranken verlor. Torhüter Moritz Fieger wurde ins Auswahlteam des Turniers gewählt.

Knapp 30 Kinder waren am Wochenende beim 1. Handball Camp des TSV Friedberg "Handball pur" aktiv. Dabei lernten die jungen Sportler den Sport, unter Anleitung des erfahrenen Coaches Mirko Pesic, der Friedberger A-Jugend Trainerin Sandy Mair und des Bundesligaspielers Jonas Link, einmal aus einer anderen Sicht kennen.

Kategorie: Aktive

Erste besiegt Landshut knapp - Viele Fehler in zerfahrener zweiter Hälfte

Die Friedberger Erste konnte am Sonntag im Heimspiel gegen die TG Landshut einen Arbeitssieg feiern. Beim 33:32 (18:15) in der Bayernliga mussten die Handballer jedoch lange um den Erfolg zittern.

Zweite empfängt Bobingen am Samstag - Duell der Tabellennachbarn in der BOL

Die Friedberger Zweite empfängt am Samstag Bobingen. Ab 20 Uhr kommt es in der Bezirksoberliga zum Duell der Tabellennachbarn.

Damen gewinnen und werden Zweite - Hoher Sieg im letzten Saisonspiel bringt den Aufstieg

Mit einem unerwartet deutlichem 21:11 (12:6) Auswärtserfolg bei der zweiten Mannschaft des TSV Schwabmünchen und dem daraus resultierenden zweiten Platz in der Tabelle der Bezirksliga Schwaben feierten die Friedberger Handballdamen einen überaus erfolgreichen Saisonabschluss. Der Aufstieg in die Bezirksoberliga ist geschafft!

Kategorie: Jugend

D - Jugend gewinnt weiter - Zwei Siege am Heimspieltag

Die männliche D – Jugend des TSV Friedberg hat am Heimspieltag ihre weiße Weste verteidigt. Einem knappen Erfolg gegen Schwabmünchen folgte ein deutlicher gegen Vöhringen. Damit stehen die Handballer in der Bezirksoberliga mit jetzt 30:0 Punkten weiter an der Tabellenspitze.

A - Jugend gewinnt letztes Turnier - Landesliga ist geschafft

In der Landesliga wird die männliche A – Jugend des TSV Friedberg in der kommenden Saison antreten. Im entscheidenden Turnier sicherten sich die Handballer Rang eins und schafften damit die Qualifikation.

B1 - Jugend gewinnt das Spitzenspiel gegen Anzing und bleibt Erster

Die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg hat sich im Spitzenspiel der Landesliga gegen Anzing durchgesetzt. Nach dem 28:19 (12:13) Sieg gegen den Zweiten bleiben die Handballer ohne Minuspunkt an der Spitze.

Go to top
Template by JoomlaShine