Herzlich Willkommen

Ein herzliches Hallo an alle Handball – Begeisterten, willkommen zur neuen Saison.

Read more

Für die männlichen Friedberger Jugendteams stand am vergangenen Wochenende die erste Runde in der Qualifikation an. Dabei bewältigen die A- und die C – Jugend der Handballer die erste Hürde in Richtung Bayernliga, die männliche D – Jugend dominierte ihr Turnier, bei dem es um die Auswahl für die Bezirksoberliga ging, mit drei hohen Siegen.

Auch die männliche C – Jugend des TSV Friedberg hat sich die Chance auf die Bayernliga erhalten. In der Ausscheidungsrunde in Erlangen belegten die Handballer den ersten Rang.

Das erste Ausscheidungsturnier um die Bezirksoberliga war für die männliche D – Jugend des TSV Friedberg eine klare Angelegenheit. Mit drei deutlichen Siegen feierte der frisch gebackene südbayerische Meister eine Fortsetzung seiner Erfolgsgeschichte.

Mit einer Energieleistung bleiben die Friedberger Handballer weiter gut im Rennen um den zweiten Platz in der Bayernliga. Denn trotz eines lange Zeit deutlichen Rückstandes holten sie beim Tabellennachbarn aus Waldbüttelbrunn mit dem 27:27 (13:16) noch einen Zähler.

Kalender
  

Kategorie: Aktive

Erste schließt gegen Waldbüttelbrunn das Handballjahr ab - Am Samstag wird der Vierte ein harter Gegner

Am Samstag geht der TSV Friedberg als frisch gebackener Pokalsieger in sein letztes Spiel des Jahres. Für den Gewinner der Trophäe des bayerischen Verbandes ist das Heimspiel gegen Waldbüttelbrunn die nächste Bewährungsprobe. Der Anpfiff ist um 20 Uhr.

Zweite empfängt Simbach - Serie soll auch gegen den Tabellennachbarn halten

Die Friedberger Zweite empfängt am Samstag ab 18 Uhr den Tabellennachbarn aus Simbach. Dann wollen die Handballer ihre Serie ausbauen.

Zweite empfängt Dachau - Letztes Spiel des Jahres nach langer Pause

Auch die Friedberger Zweite ist das letzte Mal in diesem Jahr im Einsatz. Sie will ihren Aufwärtstrend gegen den Vorletzten aus Dachau bestätigen. Der Anpfiff ist am Samstag um 18 Uhr.   

Kategorie: Jugend

A - Jugend besiegt Donauwörth - Platz zwei immer noch möglich

Am Sonntag trat die männliche A – Jugend des TSV Friedberg zum letzten Mal in dieser Saison zu Hause an. Gegen den VSC Donauwörth gab es einen 30:22 (13:12) Sieg.

B1 - Jugend besiegt Herrsching und bleibt Erster - B2 verliert Spitzenspiel gegen Königsbrunn

Während die männliche B1 – Jugend des TSV Friedberg mit einem Erfolg in Herrsching ihre Tabellenführung in der Landesliga verteidigen konnte, musste die B2 – Jugend den Konkurrenten aus Königsbrunn vorbeiziehen lassen. Nach der Niederlage im Spitzenspiel der ÜBOL haben die Herzogstädter nur noch geringe Chancen auf Rang eins.

A - Jugend gewinnt gegen Lauingen und wird Dritter in der ÜBOL

Die männliche A – Jugend des TSV Friedberg gewann ihr letztes Saisonspiel gegen Lauingen – Wittislingen klar und beendet die Runde in der ÜBOL somit auf dem dritten Rang. Beim 35:20 (17:7) gegen den Siebten hatten die Handballer nie Probleme.

Go to top
Template by JoomlaShine