Am Samstag hatte die männliche A – Jugend des TSV Friedberg die TuS Fürstenfeldbruck zu Gast. Während man im Hinspiel den Gegner in dessen Halle noch deutlich besiegen konnte, tat man sich im Heimspiel in Friedberg deutlich schwerer. Schließlich setzte sich der Zweite der Landesliga Süd aber doch mit 32:29 (15:14) durch.

Mit einem 30:26 (16:15) Sieg beim ESV 27 Regensburg bleibt die männliche B – Jugend des TSV Friedberg im Rennen um die Meisterschaft in der Landesliga Nord. Die ersatzgeschwächten Handballer mussten kurz vor der Pause eine Verletzung hinnehmen, bewiesen aber Kampfgeist und besiegten den Sechsten nach hartem Kampf.

Durch eine konsequente und sehr starke Abwehrleistung konnte die männliche C-Jugend des TSV Friedberg in der Bayernliga den nächsten Sieg einfahren. In Bayreuth setzten sich die Handballer klar mit 29:19 (16:9) durch. Wie schon im letzten Spiel gelang es der Mannschaft auch mit Hilfe einer starken Torhüterleistung von Kilian Weigl, dem Gegner weniger als 20 Tore zu erlauben.

Im Rückspiel der JSG Friedberg-Kissing gegen den TSV Haunstetten 2 trafen krankheitsbedingt zwei dezimierte Mannschaften aufeinander. Dabei feierte die weibliche B – Jugend einen 16:13 (9:7) Sieg in der ÜBOL.

Kategorie: Aktive

Zweite muss am Samstag nach Schwabmünchen - Außenseiter beim Zweiten der BOL

Am Samstag ab 18 Uhr endet das Handballjahr für die Friedberger Zweite. Dann ist sie beim Zweiten aus Schwabmünchen gefordert.

Herren 2 - Sieg gegen Niederraunau

Die Friedberger Zweite hat sich beim Vorletzten aus Niederraunau einen wichtigen Sieg erkämpft. Mit dem 27:24 (14:14) schafften die Handballer den zweiten doppelten Punktgewinn nacheinander.

Rothenburg zu Gast am Sonntag - Erste strebt nächsten Heimsieg an

Die Friedberger Handballer empfangen am Sonntag Rothenburg. Die zu Hause noch ungeschlagenen Handballer wollen dann ab 16.30 Uhr ihre Serie fortsetzen.

Kategorie: Jugend

C - Jugend verliert gegen Rimpar - Kurze Schwächephase zu Beginn der zweiten Hälfte ist zu viel

Die männliche C – Jugend des TSV Friedberg hat in der Bayernliga bei Rimpar mit 29:40 (14:17) verloren. Eine Schwächephase zu Beginn der zweiten Hälfte ließ die Mannschaft, die sich ansonsten gut präsentierte, entscheidend ins Hintertreffen geraten.

B1 - Jugend bleibt Erster - Klarer Sieg gegen Grafing

Die männliche B1 – Jugend hat auch ihr siebtes Spiel gewonnen. Nach dem 34:27 (20:15) Sieg gegen Grafing bleibt sie der Tabellenführer in der Landesliga.

C1 - Jugend gewinnt gegen Coburg im letzten Bayernliga - Spiel - C2 - Jugend wird Meister

Im letzten Saisonspiel der Bayernliga hat die männliche C1 – Jugend des TSV Friedberg einen Sieg feiern können. Das 22:20 (8:10) gegen Coburg bedeutet Rang sieben in der Endabrechnung für die Handballer.

Go to top
Template by JoomlaShine