Zum 26. Mal organisierten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier. Dieses Jahr hatten sie wieder Glück mit dem Wetter, bei strahlendem Sonnenschein konnten sich darum insgesamt 29 Mannschaften auf den Rasenplätzen am Landkreisstadion in der Rothenbergstraße messen.

Auch in diesem Sommer veranstalten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier im Landkreisstadion an der Rothenbergstraße. Am Samstag ab 11.40 Uhr messen sich Jugendteams von den Minis bis zur C – Jugend im Wettkampf um Urkunden und kleine Preise.

Seit zwei Wochen trainieren die Friedberger Handballer wieder, ihre Vorbereitung begann am 12. Juni. Eine personell deutlich veränderte Mannschaft, die langjährige Spieler verloren hat, kann die drei Neuzugänge Timo Riesenberger, Luca Kaulitz und Stefan Tischinger sowie den neuen Trainer Fadil Kqiku begrüßen.

Ein Spieler mit höherklassiger Erfahrung wechselt nach Friedberg und verstärkt dort den Rückraum. Mittespieler Timo Riesenberger kommt vom Drittliga – Absteiger Bad Neustadt zum TSV. In der kommenden Bayernliga – Saison wird er somit auch auf seinen alten Club treffen.

Kategorie: Aktive

Serie der Ersten reißt in Unterhaching - Zu schlechte Trefferquote sorgt für erste Niederlage seit fast vier Monaten

Die Friedberger Serie riss beim TSV Unterhaching. Nach fast vier Monaten verloren die Handballer beim 24:27 (13:13) wieder ein Punktspiel in der Bayernliga.

Erste am Samstag in Unterhaching gefordert - Breiter besetzter Kader gegen den Zehnten

Die Friedberger Erste trifft am Samstag auf einen angeschlagenen, aber umso gefährlichen Gegner. Ab 20 Uhr sind die Handballer in Unterhaching zu Gast.

Erste bleibt in der Liga ungeschlagen - Hart erkämpfter Heimsieg gegen Anzing

Die Friedberger Erste hat sich in einem kampfbetonten Spiel mit 27:19 (11:11) gegen den SV Anzing durchgesetzt. Im Heimspiel offenbarten die Handballer zwar einige Startschwierigkeiten, verbesserten sich danach aber stark.

Kategorie: Jugend

Dramatik bei der C - Jugend - Platz zwei nach Siebenmetern erhält Chance auf Bayernliga

Die männliche C – Jugend des TSV Friedberg ist auch nach der zweiten Qualifikationsrunde noch im Rennen um einen Platz in der Bayernliga. Beim Turnier in Eching ging es allerdings dramatisch zu: Die Entscheidung fiel erst im Siebenmeterwerfen, und am Ende fehlte Friedberg ein Tor für die vorzeitige Qualifikation für die Bayernliga. Aber die Handballer haben als Zweiter eine weitere Chance.

Weibliche D - Jugend verliert zweimal am Heimspieltag

Bei der weiblichen D – Jugend der JSG Friedberg-Kissing waren am Wochenende die Mannschaften aus Niederraunau und Gundelfingen zu Gast. Beide Partien verloren die Gastgeberinnen.

Wasserschaden führt zum Abbruch bei der B1 - Jugend - Bei der B2 bleibt alles trocken

Ein kurioses Ende nahm die Partie der männlichen B1 – Jugend des TSV Friedberg in der Landesliga gegen Gilching. Da das Hallendach undicht war und es somit zu einer starken Pfützenbildung ausgerechnet am 6 Meter – Kreis kam, brachen die Schiedsrichter nach der Pause die Begegnung ab. Zu diesem Zeitpunkt führte Friedberg bereits mit 19:12.

Go to top
Template by JoomlaShine